Pflichtfeld


Freier Ring MS.10 (Level 1)

Doppelt gebrochene Wassertrense mit Kupfereinlagen.
Mundstück 10 / Edelstahl  11 mm.
Backenstücke = Pony Freier Ring
Gebissring Durchmesser = 50 mm

Myler-Mundstücke entsprechen von der Konstruktion und vom Design her der Myler-Stufe, die wiederum das Verhalten und die Erfahrung des Pferdes widerspiegelt. Die unterschiedlichen Mundstücke sind ab Stufe 1 erhältlich. Diese wirken am stärksten auf die Zunge ein. Mundstücke der Stufe 3 wirken am wenigsten auf die Zunge ein und bieten die meiste Zungenfreiheit. Die meisten Pferde können Stufe 1 überspringen und es besteht absolut die Möglichkeit, dass Ihr Pferd seine Ausbildung mit dem Myler-System auf Stufe 2, 2-3 oder gar 3 beginnt.

 

  • Dreht sich auf die Zunge, um dort einzuwirken.

  • Faltet sich, bildet ein „U“ (kein „V“) und schützt so die Lippen und Laden vor Quetschungen.

  • Ist gebogen und schafft somit mehr Platz für die Zunge und schützt so die Lippen und Laden vor Quetschungen.

  • ISM*  bei den meisten Mundstücken. (independent side movement / seitenunabhängige Beweglichkeit)

Die Myler-Stufe Ihres Pferdes richtet sich nach seinem Temperament und seiner Erfahrung. Das Myler-System umfasst unterschiedliche Stufen, d.h., Ihr Pferd verdient sich seine Zungenfreiheit Schritt für Schritt. Je höher die Myler-Stufe, umso mehr Zungenfreiheit bieten die jeweiligen Mundstücke und wirken weniger über die Zunge ein. Wenn sich Ihr Pferd dem  Gebiss widersetzt, nehmen Sie ein weicheres Gebiss und nicht ein schärferes.

 

  • Jung und unerfahren, ohne Ausbildung, mit herausforderndem Temperament.

  • In der gewählten Disziplin sind nur einfach gebrochene Mundstücke zugelassen.

Myler Testcenter

 

Mit dem Gebiss-Testcenter bieten wir Ihnen die Möglichkeit,
MYLER-Gebisse auszuleihen um ihre Wirkung am eigenen Pferd in vertrauter Umgebung auszuprobieren
um damit das Risiko eines Fehlkaufes zu verringern.

Die Kosten, sowie die Testdauer entnehmen Sie bitte den einzelnen Angeboten der nachfolgend aufgeführten Anbieter.
In der Regel bezahlen Sie den UVP des zu testenden Gebisses.
Sollte das Gebiss nach der vereinbarten Testdauer nicht Ihren Erwartungen entsprechen,
können Sie das Gebiss, sauber und unbeschädigt zurück senden.
Der Warenwert abzüglich der vereinbarten Testgebühr wird Ihnen wieder erstattet.

Nachfolgend finden Sie ein Testcenter (Gebiss-Verleih) in Ihrer Nähe.

 

Deutschland
Fritzis Reitshop fritzi@fritzis-reitshop.de www.fritzis-reitshop.com
Rough River Wersternshop roughrivershop@aol.com www.roughrivershop.de
Trail Rider Saddle-Shop trailrider@web.de www.trailridershop.de
Equicane info@equicane.de www.equicane.de
Pferdeshop Mietgendorf kontakt@pferdeshop-mietgendorf.de www.pferdeshop-mietgendorf.de
Reitsport – Hottemax info@reitshop-hottemax.de Link kommt
Reitsport-Service Klos reitsportservice@gmx.de Tel.: 0049 173 2609 755
Reitsport Zeitler petra.zeitler@t-online.de Tel.: 0049 9433 2058100

 

Schweiz
Horsestore info@horsestore.ch www.horsestore.ch
BitsNBoots info@bitsnboots.ch www.bitsnboots.ch

 

Österreich
Western Dreams info@westerndreams.at  www.westerndreams.at