Lieferung und Zahlung


 

 

 

Versandzonen

Einheit

Preise

Zone 1.)  DE

pro Packstück

7,50 €

Zone 2.)  AT    IT     ES

pro Packstück

19,00 €

Zone 3.)  CH

pro Packstück

26,00 €

Sperrgut (Verpackungen die folgende Maße
überschreiten): 60 x 60 x 120 cm

 

Auf Anfrage

 

 

 

 

 

1. Preise

Die Preise verstehen sich in Euro derart, dass bei Erhalt der Zahlung jeglicher Währungsverlust ausgeschlossen ist.
Wenn keine anderen Vereinbarungen getroffen sind, gelten die Preise für Lieferung ab Vertrieb Taunusstein.
Die Preise unserer Angebote sind unverbindlich.

2. Zahlung

Zahlungen für Kunden in Deutschland:
Ein Erstauftrag wird nur per „Vorkasse“ ausgeführt.
Bei der Zahlart Lastschrift wird der Rechnungsbetrag mit 2% Skonto durch die Pfima GmbH
von Ihrem Konto abgebucht, jedoch frühestens 10 Tage nach Auslieferung der Ware.

Zahlungsbedingungen für Kunden in Austria und Italien:
Ein Erstauftrag wird nur per „Vorkasse“ ausgeführt.
Zahlungen per Rechnung sind innerhalb 20 Tage/netto oder innerhalb 10 Tage
mit 2% Skonto ab der Rechnungsstellung, zzgl. Versandkosten zu begleichen.

Zahlungsbedingungen für Kunden in der Schweiz:
Ein Erstauftrag wird nur per „Vorkasse“ ausgeführt.
Zahlungen per Rechnung sind innerhalb 20 Tage/netto oder innerhalb 10 Tage
mit 2% Skonto ab der Rechnungsstellung, zzgl. Versandkosten zu begleichen.

Bei Lieferungen in die Schweiz wird eine Handelsrechnung (Zollerklärung)
auf der Außenseite der Verpackung mit gesendet. Der Lieferung gleich gilt die gemeldete
Versandbereitschaft. Sämtliche von uns gelieferten Waren bleiben solange unser Eigentum,
bis der Käufer alle Forderungen aus der Geschäftsverbindung gezahlt hat. Falls eine von uns
eingeholte Auskunft über den Besteller nicht genügt, sind wir auch nach erfolgter Annahme
eines Auftrages noch berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Sind unbezahlte, noch unter
Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware nach der Verarbeitung an Dritte veräußert, so geht die
Forderung gegen Dritte auf uns über in einer Höhe des Wertes unseres dabei verwendeten Eigentums.

3. Auftragswert

Für Aufträge unter 100,- Euro behalten wir uns vor, einen Mindermengenaufschlag
in Höhe von 7,00 Euro zu berechnen.

4. Versand

Der Versand geschieht ohne Ausnahme auf Rechnung und Gefahr des Empfängers.
Transportschäden bitte sofort bei dem Versanddienstleister reklamieren.
Wir versenden mit der GLS als Versanddienstleister. Die Abholung in unserem Lager findet täglich statt.
Wir versenden ausschließlich Pakete mit Sendenachweis.

5. Lieferzeit

Die von uns genannten Liefertermine gelten als unverbindlich für uns. Ereignisse höherer Gewalt,
Kriegsfall, Zulieferschwierigkeiten des Herstellers, berechtigen uns, die Lieferungsverbindlichkeit
ganz oder teilweise aufzuheben. Wir behalten uns Teillieferungen vor; jede Teillieferung gilt als
selbständige Lieferung.

6. Verpackung

Verpackung wird zu Selbstkosten berechnet und in den Versandkosten inkludiert und nicht zurückgenommen.

7. Beanstandungen

Beanstandungen können wir nur sofort nach Empfang der Ware berücksichtigen.
Rücksendungen werden nur nach vorheriger Verständigung angenommen.
Bei etwaiger Weiterlieferung an dritte Personen können wir deren Beanstandungen nicht anerkennen
und für uns gilt nur unser Auftraggeber als Abnehmer. Bemängelungen und Unstimmigkeiten entbinden
nicht von den vereinbarten Zahlungsbedingungen. Schadenersatzansprüche werden ausdrücklich abgelehnt.
Bei begründeter Beanstandung wird nach unserer Wahl kostenlos Ersatz geliefert oder der berechnete
Betrag vergütet. Weitergehende Ansprüche können nicht befriedigt werden.
Alle Lieferungen erfolgen nur auf Grund obiger Lieferungs- und Zahlungsbedingungen,
sofern keine anderen Vereinbarungen getroffen sind.

8. Erfüllungsort

Für alle aus den Geschäften sich ergebenden Rechte und Pflichten gilt für beide Teile, Gerichtsstand für beide Teile ist das Amtsgericht Wiesbaden.